Tageslosung

Als einer im Elend rief, hörte der HERR und half ihm aus allen seinen Nöten.
Selig sind, die da Leid tragen; denn sie sollen getröstet werden.

Immer wieder sonntags um 10...

Der Gottesdienst ist die zentrale Lebensäusserung einer Kirchengemeinde. Auch wenn sich der Lebensrhythmus der Menschen immer weiter individualisiert, bietet der Gottesdienst eine gute und oft willkommene Gelegenheit, den Alltag heilsam zu unterbrechen.

Auch bei uns ist das so und dabei haben wir sogar ein auch unterschiedliche Menschen ansprechendes Gottesdienstprogramm.

 

Immer am ersten Sonntag im Monat findet der Gottesdienst abends statt. Gerade in den Wintermonaten bietet sich den Teilnehmenden so eine besonders feierliche Athmosphäre. Regelmässig wird der Gottesdienst in besonderer Weise musikalisch gestaltet und die "Nachlese" nach dem Abendgottesdienst sorgt dafür, dass genug Zeit ist, ins Gespräch zu kommen.

 

Am zweiten Sonntag eines Monats feiern wir in der Regel das Abendmahl und vergewissern uns der Nähe Jesu in Brot und Wein und der Gemeinschaft untereinander.

 

So ist der Gottesdienst eine Oase in einem oft bewegten Alltag und lädt dazu ein, sich zurückzulehnen, aufzutanken und gute Impulse mit in die neue Woche zu nehmen.

 

Unsere Gottesdiensttermine finden Sie in unserem Terminkalender.

Eine Übersicht bietet auch die letzte Seite des Gemeindebriefes, die Sie sich auch leicht ausdrucken können.