Tageslosung

Gott schuf sie als Mann und Frau und segnete sie und gab ihnen den Namen »Mensch«.
Einer komme dem andern mit Ehrerbietung zuvor.
Musik ist unsere Stärke

Orgel.web

Beim Erntedankfest, am 4. Oktober 1998, erklang zum ersten Mal offiziell unsere neue Fischer & Krämer - Orgel.

Vorrausgegangen war eine langwierige Entscheidungsphase. Es musste überlegt werden, ob überhaupt eine neue Orgel angeschafft werden sollte, oder ob es die alte nicht noch täte. Die alte Orgel hat sich aber dann doch als nicht mehr ausreichen erwiesen. Der damalige Kirchenvorstand hat dann im Februar 1997 einem Orgel-Neubau zugestimmt. Nun musste auf die Suche nach einem qualifizierten Orgelbauer gegangen werden, der eine für die evangelische Kirche Bischofsheim optimale Orgel bauen könnte. Nach langem Suchen und unzähligen Fahrten zu Orgeln verschiedener Orgelbauer  fiel die Wahl schließlich auf die Firma Fischer & Krämer aus Endingen im Kaiserstuhl.

Unsere neue Orgel ist die 157. Orgel dieser Firma. Sie besitzt 1997 Pfeifen in 31 Registern. Die längste Pfeife misst 5 Meter. Die kleinste Pfeife hat einen Klangkörper von 8 mm. Seit über 14 Jahren können sich die Menschen nun am Klang dieser Orgel erfreuen. Wir hoffen, dass diese Orgel noch vielen Generationen zum Lob Gottes erklingen wird.

Natürlich ist die Orgel das wichtigste Musikinstrument eines Gottesdienstes. Aber die musikalische Vielfalt in unserer Gemeinde zeigt sich auch darin, dass wir ein breites Repertoire auch an Instrumenten haben, die Sie im Gottesdienst erleben können.